White-Label-Lösung

In Gesprächen mit potentiellen Kunden berichten uns diese immer häufiger, dass sie mit der „Servicewüste“  auf dem Markt der Abrechnungsdienstleister sehr unzufrieden sind und das Vertrauen in einen externen Auftraggeber verloren haben. Daher entscheiden sich diese Kunden dazu, die Abrechnungen für Ihre Mieter zukünftig eigenständig durchzuführen.

Doch wie können diese Kunden entsprechende Messgeräte beschaffen und wie können im Zuge der Abwicklung die Ablesewerte ermittelt werden?

Wer sich dieser Aufgabe stellt, wird schnell feststellen, dass es, um die Punkte aus der vorgenannten Frage zufriedenstellend abarbeiten zu können, eine Menge an Personal, einer Abrechnungs- und Ablesesoftware, die entsprechenden Messgeräte sowie das entsprechende Know-How bedarf.

Daher haben wir für diese Kunden die individuell anpassbare White-Label-Lösung entwickelt. Sofern Sie sich für die White-Label-Lösung entschieden haben, bestimmen Sie als Kunde selbst, wie weit wir Sie begleiten. 

Eine häufig gewählte Möglichkeit ist z.B. die Lieferung und Montage der Messgeräte und des Funk-Gateways sowie der jährlichen Lieferung der Ablesedaten in einem Dateiformat Ihrer Wahl oder als Abrechnung auf Papier ohne Firmenprägung auf dem Papier, sodass Sie die Abrechnungen mit Ihrem Firmenlogo bedrucken können.

Für eine individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie hierzu umfassend und professionell.